Zur Startseite
Teaser

Projekte der AktivRegion Südliches Nordfriesland

Die AktivRegion Südliches Nordfriesland ist aktiv! Einer Vielzahl an Projekten hat der Vorstand der Lokalen Aktionsgruppe bereits zugestimmt. Einen Überblick zu den bewilligten Projekten erhalten Sie hier!

Folgende Projekte werden aus dem Grundbudget der AktivRegion Südliches Nordfriesland gefördert:

  • G01 - LAG Management

    G01 - LAG Management

    Das LAG-Management ist die Voraussetzung für die Umsetzung der Integrierten Entwicklungsstrategie der LAG AktivRegion Südliches Nordfriesland und deren Ziele.

  • G02 - Dauerausstellung im Museum der Landschaft Eiderstedt

    G02 - Dauerausstellung im Museum der Landschaft Eiderstedt

    Die Ausstellung „Eiderstedt in der Neuzeit“soll sich der bestehenden Ausstellung „Mare frisicum“- Die Besiedlung der Westküste und Eiderstedt“ thematisch anschließen.

  • G03 - Jugendhütte Ramstedt

    Die Gemeinden Ramstedt und Wisch möchten das Angebot für die Jugendlichen erweitern. In einem neuen Gebäude der Jugendhütte soll eineJugendraum eingerichtet werden. Während der noch festzulegenden Öffnungszeiten, ist eine Betreuungsperson vor Ort.

  • G04 - Erneuerung der Wege im Hochdorfer Garten

    G04 - Erneuerung der Wege im Hochdorfer Garten

    Der Hochdorfer Garten in Tating kann als das bedeutendste Gartendenkmal der bäuerlichen Gartenkultur in Schleswig-Holstein angesehen werden.

  • G05 - Öffentliche Toilette St. Peter Ording

    G05 - Öffentliche Toilette St. Peter Ording

    Für St. Peter-Ording ist das Wohlbefinden der Gäste sehr wichtig. Um das Angebot an Infrastruktur attraktiv und zukunftssicher zu gestalten, ist eine moderne, technisch und hygienisch ansprechende, wartungsarme und vandalismusunanfällige öffentliche Toilettenanlage erforderlich.

  • G06 - Erlebnisbereich für Kleinkinder im Freibad Rantrum

    Das Freibad mit den angegliederten Freizeiteinrichtungen ist für die Gemeinde von großer Bedeutung. Die Gestaltung eines Erlebnisbereichs für Kleinkinder ist erforderlich, um auch für diese Altersgruppe ein entsprechendes Angebot anbieten zu können..

  • G07 - Optimierung Kreisradwege Nordfriesland

    G07 - Optimierung Kreisradwege Nordfriesland

    Die Bestandserfassung des Wegenetzes und der Aufbau eines einheitlichen Katasters sind Inhalt des Projekts Optimierung Kreisradwege Nordfriesland.

  • G08 - Vernetzung der Jugendarbeit im ländlichen Raum

    G08 - Vernetzung der Jugendarbeit im ländlichen Raum

    Das Projekt verfolgt die Ziele die Jugend- und Familienfreundlichkeit sowie die Ausbildung und Qualifizierung in der Region zu verbessern

  • G09 - Therapeutisches Reiten im dem Reit- und Fahrverein Mildstedt

    G09 - Therapeutisches Reiten im dem Reit- und Fahrverein Mildstedt

    Der Reit- und Fahrverein in Mildstedt möchte das Prädikat als „Anerkannte Einrichtung im Therapeutischen Reiten“ erhalten, dafür müssen Voraussetzungen geschaffen werden. Das Therapeutische Reiten gliedert sich in die Hippotherapie, das Heilpädagogische Reiten und Voltigieren und Reiten als Sport für Menschen mit Behinderungen.

  • G10 - Umgestaltung der Badestelle Vollerwiek

    G10 - Umgestaltung der Badestelle Vollerwiek

    Die Badestelle Vollerwiek ist neben St-Peter-Ording eine der wichtigsten Bademöglichkeiten auf Eiderstedt. Durch die Umsetzung der geplanten Maßnahmen soll eine Qualitätssteigerung im touristischen Angebot erfolgen.

  • G11 - Erneuerung der Dauerausstellung im Friedrichstädter Stadtmuseum

    G11 - Erneuerung der Dauerausstellung im Friedrichstädter Stadtmuseum

    Die bisherige Ausstellung des Stadtmuseum „Alte Münze“ entspricht nicht mehr den heutigen Erwartungen und Anforderungen der Besucher. Aus touristischer Sicht soll die Verweildauer des Gastes in Friedrichstadt verlängert und die Attraktivität um ein Angebot gesteigert werden.

  • G12 - Modellvorhaben: Erneuerung der Straßenbeleuchtung in Mildstedt durch LED Lampen

    Die Gemeinde Mildstedt möchte umweltschädliche Peitschenlampen gegen innovative LED Leuchten austauschen. Durch den Austausch der alten Lampen durch die LED Leuchten können erhebliche Mengen an CO2 Ausstoß vermindert werden. Auch die Energie könnte durch diese Vorhaben effizienter genutzt werden.

  • G14 - Flutlichtanlage für den Sportplatz Realschule Friedrichstadt

    Durch die Installation einer Flutlichtanlage könnte die Sportanlage stärker genutzt werden.. Die Federführung und die Bewirtschaftung der Anlage werden durch den Verein FC Blau-Weiß Friedrichstadt e.V. geleistet.

  • G15 - Qualifizierungsoffensive im Tourismus an der Nordseeküste

    G15 - Qualifizierungsoffensive im Tourismus an der Nordseeküste

    Stärkung des Tourismus im Westteil der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge. Konzeption und Durchführung von berufsbegleitenden Qualifizierungsmaßnahmen.

  • G16 - Demographischer Wandel – eine Chance für die Gemeinde Tating

    G16 - Demographischer Wandel – eine Chance für die Gemeinde Tating

    Die Gemeinde Tating und ihre Bürger haben ein Ziel: Den Handlungsbedarf zu erkennen und gemeinsam die Gemeinde zukunftsfähig zu machen.

  • G17 - Förderung der Vermarktung: Lammtage Nordfriesland

    G17 - Förderung der Vermarktung: Lammtage Nordfriesland

    Das über AktivRegion geförderte Projekt soll den nordfriesischen Schäfereien, Direktvermarktern und Schlachtereibetrieben die Chance geben, sich auf einer professionellen Plattform und damit wirksam zu präsentieren.

  • G18 - Erhalt der Baukultur in den Landschaften Eiderstedt und Stapelholm

    G18 - Erhalt der Baukultur in den Landschaften Eiderstedt und Stapelholm

    In den Landschaften Eiderstedt und Stapelholm ist eine Vielfalt an orts- und landschaftsbildprägenden, historischen Gebäuden vorhanden. Hier treffen die drei großen Bauernhaustypen des Landes Schleswig-Holstein (Haubarge, Querdielen- und Fachhallenhäuser) zusammen. In kaum einer anderen Region in Schleswig-Holstein findet sich eine solch hohe Anzahl denkmalgeschützter Bauernhäuser.

  • G19 - Inwertsetzung Sportplatz Arlewatt

    Durch die Umsetzung des projektes soll die Lebensqualität / Familienfreundlichkeit gesteigert werden. Ein attraktiver Freiraum soll geschaffen werden. Mit der Installation einer energiesparenden Flutlichtanlage soll die Anlage auf den technisch neuesten Stand gebracht werden.

  • G20 - Zukunftssicherung der erfolgreichen Kuki-Gruppe für die Landschaft Eiderstedt

    G20 - Zukunftssicherung der erfolgreichen Kuki-Gruppe für die Landschaft Eiderstedt

    Die Stadt Garding hat beschlossen, das Projekt „Zukunftssicherung der erfolgreichen Kuki – Gruppe für die Landschaft Eiderstedt“ mit einer Laufzeit von 4 Jahren umzusetzen.

  • G22 - Erweiterung der Vogelkoje auf Nordstrand

    G22 - Erweiterung der Vogelkoje auf Nordstrand

    Die Gemeinde Nordstrand möchte die bestehende Vogelkoje erweitern und somit den Besuchern die Natur und die Fangmethoden von Enten im vorherigen Jahrhundert näher bringen. Außerdem ist es Ziel, den Fremdenverkehr zu fördern und die Vogelkoje als Naturerlebnisraum auszubauen.

Folgende Projekte mit landesweiter Bedeutung und Leuchtturmprojekte haben den Zuschlag im landesweiten Wettbewerb erhalten:


Folgende Projekte werden durch Health Check gefördert:


Folgende Projekte werden durch den ländlichen Wegebau gefördert:

Förderung LPLR alt