Zur Startseite
Teaser

Richt- und Dichtfest MarktTreff Rantrum

Der neu entstehende MarktTreff Rantrum feiert am 16.11.2013 Richt- und Dichtfest.

Richt- und Dichtfest MarktTreff Rantrum

Rantrum, 16.11.2013 - Die Gemeinde Rantrum feiert am 16.11.2013 gemeinsam mit allen Helfern und unterstüztern bei einem Richt- und Dichtfest den neuen MarktTreff.

"Stein auf Stein, Stein auf Stein - der MarktTreff wird bald fertig sein" dichten die Kinder der Grundschule Rantrum zu dem feierlichen Richtfest. Nach 7 Jahren Planung ist Horst Feddersen, Bürgermeister der Gemeinde Rantrum voll des Lobes für das Planungsbüro RegionNord und den Architekten Frank Reichardt. In seiner Rede bedankt sich der Bürgermeister bei der Eider-Treene-Sorge GmbH für die tatkräftige Unterstützung ebenso, wie bei der AktivRegion Südliches Nordfriesland für die finanzielle Unterstützung. Sein Dank richtet sich auch an die beauftragten Firmen, die Feuerwehrkapelle Rantrum und die ehrenamtlichen Helfer, die den Tag so bunt gestaltet haben. 

Bei dem Richtspruch ist das Glas für den MarktTreff wunschgemäß am Boden zersrprungen, so dass einer erfolgreichen Zukunft des Projektes nichts im Wege steht. Für diese Zukunft wünschen auch der Amtsvorsteher des Amtes Nordsee-Treene, Ralf Heßmann und der Geschäftsführer der Eider-Treene-Sorge GmbH Karsten Jasper, alles Gute und viel Erfolg.

Bei Erbsensuppe und Getränken wird der MarktTreff an diesem Tag, noch vor seiner Fertigstellung, zum ersten Mal seiner Bestimmung, als Treffpunkt und für den Austausch, gerecht.

Förderung LPLR alt