Zur Startseite
Teaser

20. Vorstandssitzung der AktivRegion Eider-Treene-Sorge

In der 20. Vorstandssitzung der AktivRegion Eider-Treene-Sorge beschließt der Vorstand 12 neue Projekte.

20. Vorstandssitzung der AktivRegion Eider-Treene-Sorge

Silberstedt, 14.06.2012 – Für die 20. Vorstandssitzung hat sich die AktivRegion Eider-Treene-Sorge einiges vorgenommen. Gleich 12 Projekte wurden dem Vorstand zum Beschluss vorgestellt. Nach der einstimmigen Aufnahme zweier neuer Vereinsmitglieder konnte die Aufgabe angegangen werden.
Im Bereich Infrastruktur bewarben sich die folgenden Projekte um eine Förderung:
•    „Verbesserung der Verkehrssicherheit“ -Oberflächenmodernisierung der Schulstraße in Tarp
•    „Sicherer Schulweg auch für Senioren und Behinderte“ –Kreisverkehrsplatz und Querungshilfen vor der Kirche in Kropp
•    „Modernisierung und Attraktivierung des Freibad Haselund“
•    „Barrierefreie Sanitäranlagen im Westerkrug in Wanderup“
•    „Wegeverbindung „An der Rampe“ in Tarp“
•    „Neubau von 5 Zeltdachhäusern in Neukirchen“

Auch drei neue Konzepte werden dem Vorstand präsentiert:
•    „Energiekonzept Stapelholm“
•    „Ortsentwicklungskonzept Lunden“
•    „MarktTreff Konzept in Hennstedt“

Ein Projekt aus der Dorferneuerung ist die „Hollingstedter Verschönerung“ -Neugestaltung des Dorfmittelpunktes in Hollingstedt.
Kultur und Tourismus sind die Handlungsfelder, denen die beiden Projekte „Kulturraum im Schulhaus in Hollingstedt/SL“ und das „Melkhus Wohlde“ zuzuordnen sind.

Nach kurzer Diskussion wurde über alle diese unterschiedlichen Projekte positiv entschieden. Die AktivRegion freut sich nun über 12 neue Projekte mit einem Fördervolumen von knapp 350.000€.

Die nächste Sitzung findet am 24.09.2012 im Amt Oeversee in Tarp statt.

Förderung LPLR alt