Teaser

Bargener Fähre: Stimmungsvoller Abschluss am Ende der Fährsaison 2011 mit vielen Besuchern am Delver Höft

Der Bargener Fährverein e.V. feiert seinen Saisonabschluss 2011.

Saisonabschluss der Bargener Fähre 2011

Bargen, 30.09.2011 - Es war nicht das „Wunschsommerwetter“ der 40 ehrenamtlich tätigen Fährfrauen und Fährmänner des Fährvereins Bargener Fähre. Die gesamte Fährsaison 2011 wurde von sehr unbeständigem Wetter begleitet. Dennoch konnten fast alle geplanten Längsfahrten in der abgelaufenen Saison durchgeführt werden.
Ca. 1800 zufriedene Gäste nutzten die angebotenen Naturerlebnis- und Dämmerungsfahrten, die Nachmittagsfahrten „Musik und Platt“, die „Schleusentouren“, Kaffeefahrten, Betriebsausflüge und andere, individuell geplante Touren. Die Fähre wurde auch als würdiger Ort für Trauungen genutzt.
Ein Highlight dieser Saison war neben der Feier zum 10-jährigen Bestehen des Fährvereins im Mai diesen Jahres sicherlich die offizielle Beendigung der diesjährigen Fährsaison. Am 30.09.2011 wurde gemeinsam mit den Stapelholmer Jagdbläsern und den Jagdhornbläsern des Hegering 11 Hollingstedt am Delver Höft das Ende der Saison gefeiert. Viele Besucherrinnen und Besucher freuten sich in den Abendstunden bei Fackelschein und herrlichem Herbstwetter mit den Fährmännern und Fährfrauen über diese gelungene Veranstaltung.