Zur Startseite
Teaser

01 - LAG-Management

Dieses Projekt beinhaltet das Betreiben der lokalen Aktionsgruppe Eider-Treene-Sorge und deren Kompetenzentwicklung.

Die Geschäftsstelle ist zuständig für die operative Umsetzung der Integrierten Entwicklungsstrategie und Begleitung der Gremien der AktivRegion Eider-Treene-Sorge im Rahmen des LAG-Managements. Das LAG-Management ist nach den Grundsätzen des methodischen LEADER-Ansatzes durchzuführen. Im Einzelnen umfassen die Aufgaben des LAG-Managements folgende Leistungen:

  • Leitung der Geschäftsstelle des Vereins LAG AktivRegion Eider-Treene-Sorge,
  • beratende Funktion bei Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen,
  • Zuarbeit zu den Gremien des Vereins,
  • operative Umsetzung, Steuerung und Weiterentwicklung der Integrierten Entwicklungsstrategie,
  • inhaltliche und sektorenübergreifende Koordinierung von Projekten, Vorbereitung von Entscheidungen des Vereins,
  • Berücksichtigung übergeordneter Planungen von Kreis/Land sowie der Ziele der Programmplanungen,
  • Beratung und Betreuung der Antragsteller,
  • Schnittstelle zum LLUR und MELUR,
  • Unterstützung bei der Berichterstattung gegenüber den Gremien des Vereins, dem LLUR, dem MELUR und der Kommission,
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit inklusive der Einhaltung der Publizitätsvorschriften,
  • Unterstützung bei der Beteiligung an dem schleswig-holsteinischen Regionen-Netzwerk sowie an nationalen und europäischen Netzwerken,
  • Selbstevaluierung und Zuarbeit für ein Monitoring und eine Programmevaluierung,
  • Sitzungsorganisation und Schriftführung bei den Sitzungen der Ebene der Beschlussfassung.


Projektträger: LAG AktivRegion Eider-Treene-Sorge e.V.

Projektlaufzeit: März 2015 bis März 2023

Gesamtinvestition lt. ZWB:     753.116,15 €

Födersumme:                            421,745,19 €

Förderquote:                              56% brutto