Zur Startseite
Teaser

G27 - Bewegte Freizeit – Soccerplatz und Streetballfeld in Eggebek

Mit dem Bau eines Soccerplatzes sowie eine qualitative Aufwertung des Streetballfeldes in Eggebek, soll das bereits im Jahr 2001 angestrebte Ziel einer bedarfs- und ortsgerechten Umgestaltung des Umfeldes der Grund- und Regionalschule „Eichenbachschule“ abgerundet werden.

Soccerplatz Eggebek

Mit ihrer Tradition sind Spiel- und Sportplätze, Orte der tatsächlichen Begegnung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Mit den direkten Kontakten in einer nicht- oder teil-organisierten Gestaltung einzelner Spielabläufe bilden sie einen positiven Kontrast zu den modernen Spiel- und Kommunikationsformen der virtuellen Computer- und Internetwelt. Eine bundesweite Studie (KIM-Studie) belegt, dass Kinder zusätzlich im Durchschnitt bis zu drei Studen vor dem Fernseher verbringen – mit Folgen für Gesundheit und Sozialverhalten.
Dabei haben Kinder von Natur aus einen instinktiven Bewegungsdrang, der sich vor allem bei Jüngeren zeigt, indem Kinder bei jeder Gelegenheit versuchen, ihre körperliche Geschicklichkeit durch Rennen, Springen oder Klettern zu erproben. Diese Motivation gilt es durch ein zielgruppengerechtes und modernes Angebot wieder zu wecken. Dies hat nicht nur körperliche Vorteile; denn Bewegung verbessert auch die Konzentration und schult soziale Fähigkeiten. Die Nutzung von Spiel- und Sportplätzen und insbesondere die Durchführung von Mannschafts- und Ballspielen erfordert und bildet soziales Verhalten, sprachliches Miteinander sowie Kreativität und bietet eine Möglichkeit zur Integration unterschiedlicher Gesellschaftsgruppen.
Spielplatz und Pausenaktivitäten auf dem Schulhof der Schule sind ausreichend vorhanden und für außerschulische Nutzungen geöffnet.
Um den Kindern und Jugendlichen weiterhin ein modernes und ansprechendes Bewegungsangebot vorhalten zu können, ist der Bau eines Soccerplatzes sowie eine qualitative Aufwertung des Streetballfeldes in Eggebek geplant. Damit soll das bereits im Jahr 2001 angestrebte Ziel einer bedarfs- und ortsgerechten Umgestaltung des Umfeldes der Grund- und Regionalschule „Eichenbachschule“ abgerundet werden. Außerdem soll der Dorfmittelpunkt „Thingplatz“ mit dieser Maßnahme insgesamt aufgewertet werden um die Kinder und Jugendlichen in den dörflichen Mittelpunkt zu führen und um eine Sozialkontrolle zu ermöglichen.

Projektziele:

Mit dem Projekt „Bewegte Freizeit – Soccerplatz und Streetballfeld in Eggebek“ sollen folgende Ziele erreicht werden:

Quantitative Ziele:

  • Bau eines Soccerplatzes und qualitative Aufwertung des Streetballfeldes in Eggebek

Qualitative Ziele:

  • Verbesserung der Jugend- und Familienfreundlichkeit
  • Sicherstellung der Grundversorgung
  • Schaffung bedürfnisorientierter Angebote für Kinder und Jugendliche und damit Beitrag zur Steigerung der Zukunftsfähigkeit einer Kommune

Projektlaufzeit: Feburar 2012 – August 2012

Projektträger:
Gemeinde Eggebek über das Amt Eggebek

 

Gesamtinvestition: 20.000,00 €; 55% Netto-Förderung

Kooperationspartner:   
Jugendbetreuer der Gemeinde Eggebek
Sportvereine der Gemeinde Eggebek
Eichenbachschule Eggebek

Förderung LPLR alt