Teaser

Wandern durch die Treenelandschaft

Wandern durch die Treenelandschaft

Sanft schlängelt sich die Treene durch den Norden der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge und zeigt sich hier von ihrer schönsten Seite. Zwischen dem Quellgebiet am Treßsee und der Gemeinde Treia ist der Fluss weitestgehend naturnah erhalten geblieben. Im Rahmen eines Naturschutzgroßprojektes werden in diesem Gebiet selten gewordene Arten- und Lebensgemeinschaften durch extensive Beweidung und umfangreiche Biotopmaßnahmen erhalten und gefördert. Die wunderschöne Natur und die leicht hügelige, abwechslungsreiche Landschaft sind ideal mit dem Rad oder zu Fuß zu erkunden. Gehen Sie in den Fröruper Berge und dem Treenetal auf Entdeckungstour! Idealer Ausgangspunkt ist der Parkplatz Frörupsand in Oeversee, der sich am Schnittpunkt verschiedener ausgeschilderter Rundrouten befindet.