Teaser

Wanderreiter willkommen!

Wanderreiten

Genießen Sie die Ruhe und erleben Sie die abwechslungsreiche Natur: Mitten im Niederungsgebiet der Eider-Treene-Sorge, auf dem Stapelholmer Erosionskliff, durchs Wilde Moor oder die Geestlandschaft erleben Sie eine einzigartige Vielfalt auf kleinem Raum. Beim Reisen zu Pferd lernen Sie Land und Leute, Natur, Kultur und Geschichte weitab von Hektik und Lärm kennen.

Zahlreiche Reiterhöfe und Heuherbergen nehmen zwei- und vierbeinige Gäste auch für eine oder mehrere Nächte auf.

Planen Sie Ihren ganz individuellen Ausritt durch das Wechseln in den wabenförmig angeordneten Routen oder nehmen Sie an einem der geführten Wanderritte teil. Besonders zu empfehlen ist der im Sommer stattfindende Ausritt unter der Leitung der Naturschutzstation in die schönsten Winkel der Flusslandschaft.