Teaser

Mit Rückenwind durch Schleswig-Holsteins größte Flusslandschaft!

Als erste Region in Schleswig-Holstein hat die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge mit dem Grünen Binnenland ein flächendeckendes Netz an Verleihstationen für Elektrofahrräder incl. Akkulade- und Wechselstationen aufgebaut und startet mit diesem landesweit einmaligen Produkt ab April 2011 in die Urlaubssaison.

Unsere Radurlauber haben die Möglichkeit den Norden Schleswig-Holsteins auf hochwertigen Elektrorädern zu erkunden und dabei einen umfassenden Rundum-Service zu genießen! So bieten wir unseren Gästen ein dichtes Netz an Akkulade- und Wechselstationen, fahrradfreundlichen Betrieben, Gepäcktransfer, tägliche Lunchpakete und einen Reparaturservice. Und als i-Tüpfelchen können Sie bei uns sogar die Schönwettergarantie buchen. D.h. sollte unser Kontakt „nach oben“ einmal nicht klappen und es regnet bis 10:30 Uhr unentwegt, dann bringen wir Sie samt Gepäck und Fahrrad zum nächsten gebuchten Quartier.

Neben regionalen Routen in der Eider-Treene-Sorge Region, deckt das neue Servicenetz auch erstmals drei Radfernwege komplett ab. Außer dem durch die Flusslandschaft verlaufenden Eider-Treene-Sorge Weg sind dies der küstenverbindene Wikinger-Friesen-Weg von St.Peter Ording bis Maasholm und die sich von Flensburg bis Højer (DK) erstreckende deutsch-dänische Grenzroute. Hier halten fahrradfreundliche Betriebe, beiderseits der Grenze, passende Ladestationen für ihre Gäste bereit! Dieses Angebot ist sogar für ganz Deutschland einmalig!

Mit unseren E-Bike-Pauschalangebote planen Sie Ihren Urlaub stressfrei von zuhause.

Selbstverständlich können Sie die Elektrofahrräder auch für eine individuelle Radtour als Einzelangebot buchen.

Förderung durch die Europäische Union