Teaser

Kunst und Kultur

Stapelholmer Trachtentanzgruppe

Der wahre Charme der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge beruht auf seiner historisch gewachsenen, von Menschenhand gestalteten Kulturlandschaft. Tauchen Sie ein in eine Landschaft mit wechselvoller Geschichte und gehen Sie auf die Suche nach den Spuren norddeutscher Kultur. Wikinger, Friesen und Holländer haben ihre Spuren hinterlassen. Entlang der Gewässer und eingestreut in die weiten Wiesen finden sich Schöpfwerke, Mühlen und andere Zeugen des ständigen Kampfes gegen das allgegenwärtige Wasser. Alte Feldsteinkirchen und typisch norddeutsche Reetdachhäuser prägen vielfach noch heute die durch Landwirtschaft gekennzeichneten Dörfer. Künstler haben sich an den besonders schönen Orten niedergelassen und öffnen ihre Galerien und Töpfereien für interessierte Besucher.

Entdecken Sie die Kunst- und Kulturlandschaft der Region oder besuchen Sie eine der vielen Veranstaltungen, die das ganze Jahr über in der Region stattfinden.