Zur Startseite
 
 

„Kleine Geschichten auf Papier“

Die erste Ausstellung der Saison im Haus Peters ist Hans-Ruprecht Leiß gewidmet.

Ort
Tetenbüll
Dörpstraat 16 25882 Tetenbüll

Veranstalter
Haus Peters

Termine
Sa, 14.03.2015, 15:30 Uhr - So, 28.06.2015, 18:00 Uhr

Vom 14. März bis zum 28. Juni stellt der Maler, Grafiker und Illustrator Hans-Ruprecht Leiß seine Werke im Haus Peters in Tetenbüll aus.

Der gebürtige Husumer, der seit 1985 freiberuflich als Maler, Grafiker und Illustrator in Flensburg tätig ist und der mittlerweile weit über die Grenzen von Schleswig-Holstein hinaus bekannt ist, hat seinen ganz eigenen phantastisch-realistischen Bildstil entwickelt. In seiner lebhaften, bisweilen kuriosen Bildersprache erweckt er seine Motive zum Leben; für den Betrachter gibt es oft unendlich viel zu entdecken, wenn man bereit ist, sich seinen erzählenden Bildern zu öffnen und ihnen sozusagen zuzuhören. Ein besonderes Ereignis bei der Eröffnung ist die Einführung von Schriftsteller und Freund des Künstlers Uwe Herms.
 

Haus Peters