Zur Startseite
 
 

7. St. Martins-Laternen-Sternmarsch

Die Kinder aus den Kirchspielsgemeinden rund um Schwabstedt laufen auch in diesem Jahr beim Sternmarsch zum Feuerwehrgerätehaus in Schwabstedt.

Ort
Schwabstedt

Veranstalter
HGV Schwabstedt

Termine
Sa, 15.11.2014, 17:15 Uhr

Die Kinder der Kirchspielsgemeinden marschierein in drei Umzügen von den festgelegten Sammelpunkten hin zum Feuerwehrgerätehaus bei der Herzog-Ulrich-Schule in Schwabstedt.

Begleitet werden diese Umzüge von den Musikzügen FF Bergenhusen, FF Rantrum und FF Schwabstedt/Ostenfeld. Die Feuerwehrkameran aller drei freiwilligen Feuerwehren des Kirchspiels und die Jugendfeuerwehr werden die Umzüge mit Fackeln begleiten und für Sicherheit sorgen – ebenso die Polizei.

Sammelpunkte sind jeweils:

Für dieKinder aus Fresendelf, Süderhöft, Hollbüllhuus und Hude das "Treenehaus"

Für die Kinder aus Westerkoog, Wisch und Ramstedt das "Dörpshuus Ramstedt"

Für die schwabstedter Kinder der "alte Sportplatz"

Bei den Sammelpunkten stehen auch die jeweiligen Musikzüge der Freiwilligen Feuerwehren. Des weiteren marschieren ab hier vorweg die jeweiligen Gemeindevertretungen sowie die Kirchspielsfeuerwehren mit den beim Bauernmarkt 2008 hergestellt Laternen.


Beim Feuerwehrgerätehaus wird ein Lagerfeuer entzündet und es wird für die Kinder – kostenfrei – Kinderpunsch, Kakao, Würstchen und Stockbrot geben. Für die Erwachsenen wird auch Punsch, Bratwurst, Erbsensuppe, Kaffe und Pharisäer angeboten. Die gastronomische Betreuung übernimmt das "Fährhaus Schwabstedt".

Es ist ein Zelt aufgebaut und Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Die Musikzüge werden am Gerätehaus für musikalische Unterhaltung sorgen.

Anmeldungen können bei den Bürgermeistern, bei der Herzog-Ulrich-Schule, im Zwergenland-Kindergarten sowie beim Spielkreis der Kirchengemeinde abgegeben werden. Unter allen Anmeldungen wird eine Martinsgans im Wert von 50 € verlost. Der zweite Preis ist eine Flugente und der dritte ein Hahn.