Zur Startseite
 
 

Von der Eiszeit bis zum Klimawandel

Eine Fahrt durch die Geschichte des Moores mit Picknick am Wronbarg

Ort
Pahlen
Hohenlieth 51 25794 Pahlen

Veranstalter
Kastanienhof von Hohenlieth

Termine
So, 17.05.2015, 13:30 Uhr - 16:30 Uhr

Als vor 10.000 Jahren die Gletscher nach der letzten Eiszeit abschmolzen, waren große Teile Schleswig-Holsteins von Wasser bedeckt. Im Gebiet der Eider-Treene-Sorge bildeten sich durch abgestorbene Pflanzen große Moorgebiete mit eingelagerten Inseln und Holmen. Bis ins Mittelalter waren die Moore Orte der Verdammnis. Danach begann man den Torf als Brennmaterial abzubauen und die Moore landwirtschaftlich zu nutzen. Seit 25 Jahren werden Moore der Natur zurückgegeben und wiedervernässt, wodurch Co² wieder gebunden wird und dem Klimawandel entgegen wirkt. Der Kastanienhof liegt in Mitten der Eider-Treene-Sorge Region zwischen Eider und dem Dörplinger und Dellstedter Moor 

Die Kosten
betragen für  Erwachsene 12,- €  und Kinder 6,-€.
Eine Anmeldung ist erforderlich.


Veranstalter: Nicole Bernack & Gerd Voß., Tel. 04803-1492
Mail: nicole@kastanienhof-hohenlieth.de

Kastanienhof