Zur Startseite
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 

Thema: Reiten

  • Tierärzte & Hufschmiede

    Tierärzte & Hufschmiede in der Eider-Treene-Sorge Region

  • Ringreiten

    In Norddeutschland hat das Ringreiten eine große Tradition. Zwischen zwei hohen Holzpfählen hängt am Seil ein winziger Messingring, der im Galopp mit einer Lanze vom Reiter aufzuspießen ist.Der Sport erfordert viel Übung und Geschick.

  • Karte & Routen

    Entlang der Reit- und Fahrwege gibt es vom Grillplatz für Selbstversorger über rustikale Landcafés bis zum reiterfreundlichen Landgasthof für jeden Geschmack und Geldbeutel genau das Richtige für eine Pause.

  • Kutsche Fahren

    Erleben Sie das Tempo früherer Tage mit dem eigenen Gespann. Fast alle ausgewiesenen Routen sind auch für Kutschfahrer geeignet.

  • Familienangebote

    Während die Kinder auf einem der zahlreichen Reiterhöfe oder in den Vereinen Reiten, Voltigieren oder Dressurreiten lernen, hat die Eider-Treene-Sorge auch für weniger Reitsportbegeisterte einiges zu bieten

  • Wanderangebote

    Zahlreiche Reiterhöfe und Heuherbergen nehmen zwei- und vierbeinige Gäste auch für eine oder mehrere Nächte auf.

  • Reiten

    Die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge bietet hervorragende Möglichkeiten für Tagesausritte und Wandertouren hoch zu Ross und mit der Kutsche.

  • Tourismus

    Fernab der großen Touristenströme, umgeben von Nord- und Ostsee, liegt die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge – die Perle des Schleswig-Holsteinischen Binnenlandes.

  • Region

    Die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge ist eine ländliche Region im Binnenland Schleswig-Holsteins zwischen den Städten Heide, Husum, Flensburg, Schleswig und Rendsburg.

  • Übersicht

    Über 30 Rundtouren wurden im Rahmen des Projektes umgesetzt. Die Kartenmappe mit Ihren handlichen Detailkarten führt Sie sicher durch die Flusslandschaft. Zur leichteren Orientierung sind alle Routen am Wegesrand beschildert.

  • Ferienhöfe & Bauernhöfe

    Anbieter im Kreis Dithmarschen im südlichen Tei der Flusslandschaft. Anbieter im Kreis Schleswig-Flensburg im Nordosten der Flusslandschaft. Anbieter im Kreis Nordfriesland im Nordwesten der Flusslandschaft.

  • Impressum

    Für das Projekt Reiten in der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge war das Amt Nordsee-Treene der Projektträger.

  • Kartenbestellung

    Bestellen Sie in unserem Shop die Kartenmappe Reiten & Fahren.

  • Beschilderung

    Wegweiser zeigen Ihnen den Weg

  • Reiterferien

    Familienspass für Groß und Klein. Erleben Sie mit Ihrer Familie und Ihren Pferden eine Ferienwoche auf dem Land. Eine vielseitige Landschaft mit Reitwegen auf dem Geestrücken, in Niederungsgebieten und entlang der Treene laden zu abwechslungsreichen Tagesausritten ein.

  • Anbieter

    Die örtlichen Reit- oder Tourismusvereine vermitteln gerne eine Kutschtour durch die Flusslandschaft.

  • G24 - Reithalle Mielberg

    G24 - Reithalle Mielberg

    Die Trainingsmöglichkeiten bei schlechtem Wetter sind derzeit nur sehr eingeschränkt gegeben oft muss insbesondere in den Wintermonaten der Unterricht wegen Regen, Schnee oder Sturm ausfallen. Daher wird die Errichtung einer Mehrzweck- bzw. Reithalle in Mielberg zur Offenstallhaltung und zu Reitzwecken notwendig.

  • G09 - Therapeutisches Reiten im dem Reit- und Fahrverein Mildstedt

    G09 - Therapeutisches Reiten im dem Reit- und Fahrverein Mildstedt

    Der Reit- und Fahrverein in Mildstedt möchte das Prädikat als „Anerkannte Einrichtung im Therapeutischen Reiten“ erhalten, dafür müssen Voraussetzungen geschaffen werden. Das Therapeutische Reiten gliedert sich in die Hippotherapie, das Heilpädagogische Reiten und Voltigieren und Reiten als Sport für Menschen mit Behinderungen.