Titel Naturlandschaft

Natur erleben

Eintauchen in eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt

Die Natur ist der wahre Schatz der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge. Hier leben Tier- und Pflanzenarten, die anderenorts längst verschwunden sind. Besonders faszinierend sind die vielen Moore, die weiten Grünlandniederungen und die sich durch Wiesen und Tälchen schlängelnden Flussläufe. Zahlreiche Natur- und Landschaftsschutzgebiete sowie die Naturerlebnisräume laden zum Entdecken ein. Grüne Hinweisschilder weisen den Weg zu den Naturschönheiten, die oft mit Informationstafeln, Lehrpfaden, Aussichtspunkten oder Info-Zentren ausgestattet sind. So finden sie auf eigene Faust die spannendsten Geheimtipps – oder sie lassen sich bei einer geführten Tour begeistern!

Übrigens: Die Integrierte Station Eider-Treene-Sorge bietet jedes Jahr zwischen April und September naturkundliche Führungen an. Weitere naturkundliche Führungen durch die Perlen der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge werden von den verschiedenen Naturerlebniseinrichtungen auf Anfrage gern durchgeführt. 

Naturinfozentren

Bild

Naturerlebnisräume

Bild

Weitere Erlebnisziele

Bild

Cookie Hinweis und Einstellungen

Wir verwenden Cookies und Komponenten, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten und auf Basis von Analysen unsere Webseite weiter zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies und Komponenten wir verwenden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um den Betrieb der Webseite sicherstellen zu können.

Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen